Sicherheit in der stadt

Sicherheit

Ein wachsendes Problem in unserer Gesellschaft, sind Gewalt und Übergriffe an Kindern. Gewalt begegnet uns und unseren Kindern leider überall: In der Schule, auf dem Spielplatz oder auf dem Weg nach Hause. 

Notinseln

Aktuell unterstützen wir daher das Projekt „Notinsel Unterbilk“, bei dem Kindern in der Stadt das Gefühl vermittelt wird, "wo wir sind bist du sicher." Ein Erlebnisvormittag mit dem Therapiehund Sunny hat im
September 2019 stattgefunden.

 

Mit den Notinseln hat die Stiftung Hänsel+Gretel für Kinder, die sich bedroht fühlen und die Hilfe benötigen, einen Zufluchtsort geschaffen, an dem ihnen geholfen wird. Auch die kleinen Wehwechen werden bei den Notinsel-Partnern ernst genommen.

Alle Läden und Geschäfte, die das Notinsel-Zeichen an ihrer Tür anbringen, signalisieren Kindern: "Wo wir sind, bist du sicher".

Erlebenisvormittag

Unser Therapiehund Sunny hat bei dem letzten Erlebenisvormittag in Düsseldorf Unterbilk alles gegeben. Und alle Kinder waren hellauf begeistert.

 

Nicht nur von Sunny, sondern auch vom Mitraten, Vorlesen, Wissen über Hunde und vieles mehr. Bei der anschließenden Stempelralley mit den Eltern konnten die Kinder die Notinseln im Viertel suchen und kennenlernen und hier und da gab es nebem einem Stempel eine kleine Überraschung.

Stand August 2016 gibt es die Notinsel an 219 Standorten in ganz Deutschland mit ca. 19.000 Notinsel-Geschäften.