top of page
13ebf8_317f41fa7c4f45919b45911c4e3a9a06_mv2.webp

Book Kids

Interaktive- und interkulturelle Lesung im Bürgerhaus Salzmannbau mit Aygen-Sibel Celik

Selam! Vielfalt der Sprachen gab es mit Aygen-Sibel Celik und Roundabout Kids, als sie im Bürgerhaus Salzmannbau aus ihrem Buch: "Sinan und Felix. Mein Freund - Arkadasim" vorlas. Es war eine wunderbare Welt in die Vielfalt von Sprache. Im Anschluss gab es ein Buffet mit landestypischen Snacks geben, die alle Teilnehmer Eltern mitgebracht hatten. 

Aygenart.jpg

Unterstützung vom PLOPP Bücherfestival

Leseförderung an einem Wochenende für Kinder und Familien! Beim Bücherfestival werden ein Wochenende lang Lesungen, Workshops, Theater und ganz viel Action veranstaltet. Über Tausend kleine und große Gäste werden erwartet. Zusammen mit Anja Urbschat-Happ und Annette Happ helfen wir zusammen mit der Kinderumweltakademie bei der Organisation des Festes.

PLOPP Buecherfestival.png

Leseveranstaltungen

Die Arbeit im Bereich Bildung und Leseförderung lebt von der Unterstützung und dem Engagement vieler Bürger, Initiativen, Unternehmen, Verbände und Institutionen. Auch Sie können helfen - als ehrenamtlicher Vorlesepate oder auch mit einer Spende. 

Roundabout Kids integriert, die Förderung und den Zugang zu Lesematerial bei allen Veranstaltungen, bei denen es möglich ist. Oder auch bei den Veranstaltungen, bei denen wir Mitorganisatoren sind. 

IMG_4286_JPG.webp

Der Bücherwürfel

Die Idee hinter dem Bücherwürfel ist einfach: Kinder lieben Geschichten. Kinder brauchen Geschichten! Lesen gibt Kindern die Möglichkeit, sich eine Welt zu erschaffen, in der sie alles sein dürfen, was sie sich wünschen. Vorlesen beflügelt ihre Fantasie, fördert Sprache und Kreativität. Sind nicht alle kleine Geschichtenerzählerinnen und Erzähler?

Im Bücherwürfel warten 12 Bücher darauf, erlebt zu werden und zu inspirieren. Darunter ist ein ganz besonderes Werk – geschrieben von Kindern für Kinder. Und in die beiliegende Kreativ-Broschüre darf gleich die eigene Geschichte hinein!

Mehr unter: www.buecherwuerfel.de

Buecherwuerfeld.jpg

Bücherspenden

Immer mal wieder organisieren wird Bücherspenden. So konnten wir vor kurzem 230 benachteiligten Kindern zusammen mit dem GSU-Netzwerk, dem Tante-Elli-Laden, Kinder des Ladens, Kinder der Flüchtlingsunterkunft Gnadenthal und der Tafel in Rommerskirchen Lesestoff zukommen lassen.

Buecherspende Kirche.jpg

Schulranzen gefüllt mit Lesestoff

Immer wieder unterstützen wir bei Anfragen zu Schulranzen. Hier für den 6jährigen Oleksii, der aus der Urkaine geflüchtet ist. Voll mit Materialien und auch schon Erstlesebücher. Oder auch für das SOS-Kinderdorf, wo kurz vorm Ferienende 2 Jungs in die Obhut kamen und 14 Tage später eingeschult wurden. Wir helfen schnell und unkompliziert.

Toni.jpg

Anreicherung von Veranstaltungen mit Lesestoff

Leseförderung, warum?

Bücher erklären die Welt, erlauben Orientierung, verleihen der Fantasie Flügel. Deshalb empfehlen Experten frühzeitiges Vorlesen als ersten Einstieg in die Förderung kindlicher Lesemotivation. Das Ziel lautet: Durch Vorlesen zum Selberlesen ermuntern. 

Roundabout Kids arbeitet mit einer Referentin der Stiftung Lesen (Martina Biermann) zusammen.

Mehr unter:

https://www.duesseldorf-liest-vor.de/

13ebf8_53370e44c8994a38901658c79b4b2200_mv2.webp

Unsere Lesekoffer

Für unser Herzensprojekt "Leseförderung" schicken wir unsere nachhaltigen Lesekoffer auf Reisen! Mit viel Liebe von „Lesen mach Spaß“ zusammengestellt und von Buch in Bilk 2 freundlich unterstützt!

10 Lesekoffer, vollgepackt mit Büchern, abgestimmt auf Grundschulklasse u.a. mit „Bienen“ über „Palmen am Nordpol“ bis hin zu „Ohne Wasser geht nichts!“. 

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an info@roundaboutkids.de

Die Lesekoffer stehen Grundschulen, und neu auch F A M I L I E N zum Abholen in der Provinzial Doris Greinert im Lorettoviertel) und stehen dann für jeweils 4 Wochen zur Verfügung.

123610882_368467501241466_2760476402369879933_n.jpg

Beschäftigungstüten

In der ambulanten Familienhilfe vom SOS-Kinderdorf Düsseldorf in Garath/Hellerhof ist jeder Anlass gut, um bei Familien mit einer "Vorgeschichte" nach dem "Rechten" und nach dem Wohlbefinden, vor allem der Kinder, zu sehen.

Eine großartige Arbeit, auch immer Cora Müller (SOS-Kinderdorf Düsseldorf Bereich Marketing), daher haben wir herzliche Tüten für Mütter und Kinder gepackt, um kleine Glücksmomente zu bescheren. Mit Stickeralben, Lesematerial und Kuscheltieren kann jedes Kind etwas anfangen und für die Mütter Dinge des täglichen Bedarfs. Nach einer schönen Dusche sah der Coronatag dann schon anders aus.

98187416_240608507360700_2233903900438560768_n.jpg

Autorenlesungen

Immer wieder arbeiten wir mit Kinderbuchautoren zusammen und ermöglichen Lesungen von Kindern, wie bei den Nachhaltigkeitstagen 2023. Entweder vor Ort bei uns oder in den Einrichtungen. Ob mit Heidi Leenen oder Alina Gries. Gern kannst Du mit uns als Kinderbuchautorin Kontakt aufnehmen.

319025303_715276863272899_1645250255638386256_n.jpg

Je nach Jahreszeit: Aktionen mit Lesestoff im Lorettoviertel

Wir erfüllen lang gehegte Bücherwünsche für Kinder. Ob als WeihnachtsBUCHwunsch oder ein OsterBUCHwunsch. Kinder werden dabei selbst gemalte Karten in den Buchwunschbriefkasten und erhalten dann ihren Lesewunsch erfüllt. 

buecheraktion.jpg
bottom of page